Stereolithografie (SLA)

Stereolithografie (SLA)

Bis ins kleinste Detail

 

Beim Stereolithografie-Verfahren wird flüssiges Kunstharz mittels eines feinen Laserstrahls in dünnen Schichten ausgehärtet. Dadurch können auch feinste Details optimal ausgebildet werden. Die Stereolithografie findet deshalb Anwendung wenn man sehr genaue Konturen und hohe Präzision von seinem Bauteil erwartet. Funktionsprototypen oder Designmuster für den Automobilmarkt, Maschinenbau, Goldschmiedekunst und Medizintechnik wie auch Ersatzteile die hohe Ansprüche stellen sind hier häufig genutzte Anwendungsgebiete.

Eine Auswahl unterschiedlicher Materialeigenschaften bietet Ihnen die bestmögliche Leistung zu Ihren individuellen Anforderungen.

Stereolithografie (SLA)

Stereolithografie (SLA)

 

Nutzen Sie die Möglichkeiten der Stereolithografie für Ihre Zwecke. Wir haben das Know-How Ihnen in kurzer Zeit hochwertige und preiswerte Teile zu erstellen, die Ihre Entwicklung massiv beschleunigen können.

 

Für Goldschmiede und Juweliere können wir mit rückstandsfrei ausbrennbaren Harzen detailierte Rohlinge erstellen. Diese können dann einfach für eine Gießform verwendet werden. Nutzen Sie unsere Dienste, um einzigartige Schmuckstücke herzustellen.

 

Alles was wir dafür benötigen sind Ihre 3D Daten. Eine individuelle Beratung zur bestmöglichen Auslegung und Materialauswahl ist für uns selbstverständlich.

 

Fragen Sie an!

 

Stereolithografie (SLA)